LETTER

DAS MAGAZIN FÜR FACHMEDIENMACHER:INNEN

Der Letter – Das Magazin für Fachmedienmacher:innen ist das zweimal Mal pro Jahr als Print sowie digital erscheinende Mitgliedermagazin der Deutschen Fachpresse. Zusätzlich erscheint eine Sonderausgabe zu den B2B Media Days - Kongress der Deutschen Fachpresse mit einem Rückblick auf den Kongress und seine Themen.

Leser:innen finden darin einen Überblick über aktuelle Aktivitäten der Deutschen Fachpresse sowie der Trägerverbände Börsenverein des Deutschen Buchhandels und VDZ Verband Deutscher Zeitschriftverleger. Hinzu kommen regelmäßige Schwerpunktthemen, die – gründlich recherchiert und aufbereitet – dazu geeignet sind, für das eigene berufliche Umfeld archiviert, zitiert oder nachgearbeitet zu werden. Gastbeiträge, Experteninterivews und der ein oder andere Blick über den Tellerrand runden den Letter ab.

Der Letter ist ein Magazin für Mitglieder der Deutschen Fachpresse. Der Bezug ist kostenlos. Für die Printausgabe wenden sich Interessenten aus Mitgliedsverlagen bitte an Frau Martina Seiring im Frankfurter Büro der Deutschen Fachpresse unter: seiring[at]deutsche-fachpresse.de. Ältere Ausgaben des Letters können ebenfalls im Frankfurter Büro der Deutschen Fachpresse angefordert werden.

Die digitalen Ausgaben des Letter finden Sie unten auf dieser Seite als PDF-Download.

Ihre Meinung interessiert uns in der Letter-Redaktion! Sie haben Meldungen und Themenideen für die Redaktion, wollenb ein persönliches Leser:innen-Feedback abgeben oder haben eine Presseanfrage? Melden Sie sich gerne bei Mareike Petermann, Objektleitung Letter, per E-Mail unter petermann[at]deutsche-fachpresse.de oder telefonsich unter 069/13 06 378.