Fachmedium des Jahres 2019 – Award der Deutschen Fachpresse

Die glücklichen Gewinner bei der Preisverleihung 2018 in Berlin. Foto: Monique Wüstenhagen

Sie machen nicht nur eine Fachzeitschrift, sondern die beste des Jahres? Sie machen nicht nur ein bisschen was mit Social Media, sondern haben eine erfolgreiche Strategie ausgearbeitet, die die Community anspricht? Über Ihre Veranstaltung wird noch Wochen danach gesprochen, der nächste Termin ist bei den Besuchern schon fest eingetragen? Auch 2019 kürt die Deutsche Fachpresse mit der Auszeichnung "Fachmedium des Jahres" die besten Fachmedien des Landes in insgesamt elf Kategorien. Die Sieger zeigen, wie das Innovationsspektrum der Branche aussieht. Wer einmal mit der Auszeichnung geehrt wurde, kennt deren enorme Marketingwirkung.

Eine Fachjury bewertet in einem mehrstufigen Auswahlverfahren die Einreichungen und ermittelt den Sieger der jeweiligen Kategorie. Der Award der Deutschen Fachpresse erlaubt es allen Gewinnern, mit dem Siegersignet und dem Titel in all ihren Medien für das ausgezeichnete Produkt zu werben. Die Award-Gewinner werden am Abend des 22. Mai 2019 im Rahmen des Kongresses der Deutschen Fachpresse in Berlin geehrt. Der Einsendeschluss für Einreichungen ist am 1. Februar 2019.  

Jetzt mitmachen: Die Bewerbungsformulare und alle Informationen für Ihre Einreichung finden Sie hier.

Das sind die Kategorien für das "Fachmedium des Jahres 2019":

  • Bester Award
  • Bestes Corporate-Media-Produkt *Neu
  • Beste Fachzeitschrift (bis 1 Million Euro Umsatz)
  • Beste Fachzeitschrift (von 1 Million bis 2,5 Millionen Euro Umsatz)
  • Beste Fachzeitschrift (über 2,5 Millionen Euro Umsatz)
  • Beste Neugründung
  • Bester Social-Media-Einsatz
  • Beste Veranstaltung
  • Beste Website/Beste App
  • Beste Workflow-Lösung
  • Bestes Employer Branding *Neu

Award-Sponsoren 2019

Preisverleihung 2018

Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Es gibt viele Gründe, dabei zu sein:

 

1. Zeigen Sie Ihr Können!

Sie gehören als Sieger zu den Besten der Branche. Zeigen Sie Ihren Lesern, Nutzern und Werbekunden, dass Sie sich für das richtige Angebot entschieden haben und bei Ihnen in jeder Hinsicht bestens aufgehoben sind. Bei einem Sieger! Nutzen Sie den Preisgewinn als Anlass für Ihre gezielte Kundenkommunikation!

2. Motivieren Sie Ihr Team!

Vertreter der Siegerteams nehmen nicht nur den Preis auf der Bühne entgegen. Der Award strahlt auf das ganze Team und Unternehmen aus. Die Botschaft: Die Anstrengungen haben sich gelohnt und Ihr Team hat gemeinsam Außerordentliches geleistet und erreicht.

3. Fördern Sie den Unternehmergeist!

Stärken Sie die innovativen Kräfte in Ihrem Unternehmen! Der Fachmedien-Award belohnt unternehmerischen Mut, neue Produkte zu entwickeln, neue Märkte zu erschließen und Kunden einmal anders anzusprechen. Für Neugründungen gibt es sogar eine eigene Kategorie!

4. Stärken Sie die Fachmedienbranche!

Mit Ihrem Beitrag zeigen Sie beispielhaft, wie qualitativ hochwertige Informationsangebote aus Fachmedienhäusern heute aussehen. Ihre Produkte prägen das Bild der Branche! Davon profitieren auch Sie in Ihrer täglichen Arbeit.

5. Feiern und netzwerken Sie!

Als Shortlist-Kandidaten sind Sie am ersten Abend des Kongresses der Deutschen Fachpresse unsere Gäste. Pflegen Sie wertvolle Kontakte, genießen Sie die Preisverleihung und feiern Sie auf der anschließenden B2B Media Night mit vielen Gleichgesinnten in Berlin!

Ein Preis, der sich lohnt

Mit dem Siegersignet können die Gewinner in all ihren Medien für das ausgezeichnete Produkt werben!

Martina Seiring
Assistenz
Verein Deutsche Fachpresse
Büro Frankfurt
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Telefon:  +49 (0)69 - 1306 - 397
Fax:  +49 (0)69 - 1306 - 417