IVW ONLINE - DIE TOP 30 DER FACHMEDIENANGEBOTE IM JUNI 2019

Der Großteil der Fachmedienangebote unserer Mitglieder konnte im Juni erneut mehr Visits im Vergleich zum Vorjahresmonat verbuchen. Den größten Zuwachs erreichten "Deutsches Ärzteblatt-Online" mit einem Plus von 126 % (nun 4.072.547 Visits), "DAZ.online Deutsche Apotheker Zeitung" mit einem Plus von 115 % (2.665.384 Visits) und "Pharmazeutische Zeitung online" mit 99 % mehr Visits (1.707.357 Visits). Die drei meistgenutzten Fachmedienangebote sind wie im Mai 2019 "heise online" (31.365.448 Visits), "haufe.de" (4.807.244 Visits) und "Deutsches Ärzteblatt – online" (4.072.547 Visits). Mit 8,29 PIs/Visit weist "Detail – Zeitschrift für Baukultur" wieder die meisten Einzelseitenaufrufe pro Visit auf. Neu eingestiegen sind im Vergleich zum Vorjahresmonat "IP-Insider" auf Platz 24 (364.154 Visits), "PTAheute" auf Platz 26 (343.259 Visits) und "Security-Insider" (324.395 Visits).

Die monatlich zusammengestellte Tabelle (siehe Seitenbereich rechts) gibt einen Überblick über die Top 30-Onlineangebote deutscher Fachmedienunternehmen (nur Mitgliedsunternehmen der Deutschen Fachpresse).

Fragen zur IVW? Für Informationen rund um die Ermittlung von Leistungskennziffern für Online-Werbeträger steht das Service Center IVW Online zur Verfügung. Hier erhalten Sie unter der Telefonnummer 0800-5891788 oder per E-Mail an servicecenter[at]ivwonline.de Auskunft.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Dr. Sandra Krahwinkel-Oster im Frankfurter Büro der Deutschen Fachpresse (krahwinkel-oster(at)deutsche-fachpresse.de).