NEWS DEUTSCHE FACHPRESSE

Startseite

Einladung zum Workshop E-Learning & EdTech

Foto: Monique Wüstenhagen

Fachmedien wollen ihre Nutzer in ihrem beruflichen Alltag erfolgreicher machen. Dabei spielt Lernen über digitale Kanäle eine zunehmend wichtigere Rolle, zum Beispiel als effizientes und stets aktuelles Web Based Training für Pflicht-Belehrungen, als anspruchsvoller Online-Kurs mit „Hausaufgaben“ und individuellem Tutoring, als weltweit zugängliche „Augmented Reality“-App für Maschinenwartung oder medizinische Eingriffe oder als „Blended Learning“-Angebot in Ergänzung zu Präsenzseminaren. Zu Konzeption und Umsetzung gibt es viele Fragen: Wie können notwendige multimediale Inhalte effizient produziert werden? Wie kleinteilig müssen Lerneinheiten mit Blick auf mobile Endgeräte sein? Was sind die aussichtsreichsten Geschäftsmodelle für digitales Lernen? Welche Standards und Plattformen werden sich durchsetzen? Die offensichtlichen Chancen und offenen Fragen möchte die Deutsche Fachpresse in einem ersten Workshop „E-Learning & EdTech“ gemeinsam diskutieren. Leiten wird den Workshop Andreas Stammnitz (Verlagsleiter Lernen + Weiterbildung / Director Digital Business, dfv Mediengruppe). Teilnehmen können Vertreter aus Mitgliedsunternehmen. Seien Sie mit dabei und melden Sie sich bei Martina Seiring an! Der Workshop findet nach den Sommerferien statt, der genaue  Termin wird dann mit den Interessenten festgelegt.