News Deutsche Fachpresse

Gleich zwei Kommissionen können sich über Paul Heger aus dem Bundesanzeiger Verlag als Neuzugang freuen. Er ist neues Mitglied in der Kommission IT und der Kommission Medienproduktion der Deutschen Fachpresse. Heger studierte Wirtschaftswissenschaften und ist seit 1997 für den Bundesanzeiger Verlag in Köln tätig. Im März 2018 übernahm er die...

[mehr]

Im Monat April ist bei vielen der Top 30-Onlinenangebote aus den deutschen Fachmedienhäusern ein leichter Zuwachs der Visits im Vergleich zum gleichen Monat des Vorjahres zu verzeichnen. Eindeutiger Gewinner im Vergleich zum Vorjahr ist erneut „DAZ.online Deutsche Apotheker Zeitung“ (Deutscher Apotheker Verlag) mit einem Zuwachs von über 600.000...

[mehr]

Martin Grashoff, Verlagsleiter im VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft, ist neuer Vorsitzender der Kommission Corporate Media. Martin Grashoff studierte Betriebswirtschaftslehre an der Philipps-Universität in Marburg. Dort schloss er Anfang 2004 das Studium als Diplom-Kaufmann ab. Seinen Berufseinstieg in die Welt der Fachmedien fand er im Verlag...

[mehr]

Herzlich willkommen: Stefan Deges ist neues Mitglied der Kommission Management der Deutschen Fachpresse. Stefan Deges führt seit Mitte 2012 die Geschäfte der Bibliomed medizinischen Verlagsgesellschaft. Unter seiner Leitung wandelte sich der renommierte Publisher von Magazinen für Krankenpfleger und Klinikmanager zu einem crossmedialen...

[mehr]

Mutiges Agieren, Kreativität, gemeinsames Einstehen und Leidenschaft für B2B: Mit diesen Themen eröffnete Stefan Rühling in diesem Jahr zum letzten Mal als Sprecher der Deutschen Fachpresse den Kongress. Nach zwei Amtszeiten und insgesamt 18 Jahren im Vorstand der Deutschen Fachpresse kandidierte er nicht mehr für das Gremium und wurde beim...

[mehr]

Leidenschaft, Mut und eine offene Geisteshaltung: Ohne sie ist es unmöglich, sich bewusst auf die Suche nach Neuem zu machen. Dies zeigte unter dem Motto „Leidenschaft für B2B – Immer einen Schritt voraus“ der Kongress der Deutschen Fachpresse 2018, zu dem sich am 16. und 17. Mai in Berlin mehr als 500 Verleger und leitende Mitarbeiter aus...

[mehr]

Dr.-Ing. Klaus Krammer, Vorstand Krammer Verlag (Düsseldorf), ist neuer Sprecher der Deutschen Fachpresse. Er wurde heute im Rahmen der ersten Sitzung des neuen Vorstands der Deutschen Fachpresse gewählt, die Amtszeit beträgt drei Jahre. Dr.-Ing. Klaus Krammer folgt auf Stefan Rühling, Vogel Business Media, der für sein Sprecheramt nach zwei...

[mehr]

Für herausragende journalistische Leistungen wurde heute der „Karl Theodor Vogel Preis der Deutschen Fachpresse – Fachjournalist des Jahres“ verliehen. Mit dem Preis zeichnet die Deutsche Fachpresse gemeinsam mit der Karl Theodor Vogel Stiftung (Würzburg) seit 2005 fachjournalistische Beiträge aus, die aktuelle Fach- und Branchenthemen hervorragend...

[mehr]

Die besten Fachmedienangebote des Jahres stehen fest: Die Sieger des Awards „Fachmedium des Jahres 2018“ wurden heute im Rahmen des Kongresses der Deutschen Fachpresse in Berlin in elf unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet. „Berufliche Entscheider wollen heute nicht nur zuverlässig informiert sondern auch fachlich inspiriert werden und am...

[mehr]

Erfolgskurs mit Perspektive: Deutsche Fachmedienhäuser verzeichnen 2017 ein Umsatzplus von 4,6 Prozent. Insgesamt steigt der Gesamtumsatz deutscher Fachmedienhäuser 2017 um 337 Millionen Euro auf 7,65 Milliarden Euro. Wichtigste Wachstumstreiber sind die Erlöse aus digitalen Medien, die mittlerweile mit 31,6 Prozent zum Gesamtumsatz beitragen. Die...

[mehr]