Startseite Aktuell

Verstärkung für die Kommission Veranstaltungen

Thomas Kohlhage und Nicola Wunderlich-Dagli verstärken die Kommission Veranstaltungen

Mit Thomas Kohlhage und Nicola Wunderlich-Dagli erhält die Kommission Veranstaltungen der Deutschen Fachpresse gleich doppelte Verstärkung.

Thomas Kohlhage ist Diplom Betriebswirt und startete seine berufliche Laufbahn als Produktmanager im WEKA Verlag.  Später leitete er den von WEKA übernommenen Peter Deubner Verlag in Köln als Geschäftsführer. Von 2003 bis 2006 war Kohlhage  Verlagsleiter und Geschäftsführer des CW Haarfeld Verlags in Essen. Ab 2008 leitete Kohlhage als CEO die PROMIS@SERVICE S.A.R.L in Luxembourg. 2012 wechselte er schließlich in den Behr`s Verlag nach Hamburg. Als Leiter Programmplanung ist er für die strategische und operative Produktentwicklung für die Marktsegmente Lebensmittelindustrie, Gemeinschaftsverpflegung und Gesundheitswesen sowie für die Weiterentwicklung des Seminar- und Veranstaltungsgeschäftes verantwortlich.

Nicola Wunderlich-Dagli ist Dipl. Medienberaterin und seit 1996 im Beuth Verlag beschäftigt. Zunächst als Auftragsbearbeiterin im Vertrieb wechselte sie 2006 in die DIN-Akademie im Beuth Verlag, wo sie seitdem erst als Projekt- später als Teamleiterin tätig war. Seit 2010 ist sie hier Gruppenleiterin und für das Veranstaltungsmanagement zuständig. Darüber hinaus ist Frau Wunderlich-Dagli  für den an den strategischen Zielsetzungen der DIN-Akademie ausgerichteten Ausbau von bestehenden und neuen Kooperationen verantwortlich.