News Deutsche Fachpresse

Alleine für Verlage scheint die Liste an einsatzbereiten Key Performance Indicators (KPI) endlos zu sein. Potenziellen Mehrwert bieten diese nicht nur für die Kontrolle betrieblicher Kennzahlen, sondern auch im Rahmen strategischer Entscheidungsprozesse. Das neue Yellow Paper der Kommission Management der Deutschen Fachpresse „KPI in Fachverlagen“...

[mehr]

Die Verbände der Zeitungs- und Zeitschriftenverleger in Deutschland begrüßen die Erleichterung von Kooperationen zwischen Presseverlagen, die der Bundestag im Zuge der 9. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) heute beschlossen hat. Das Gesetz sieht eine Freistellung vom Kartellverbot für verlagswirtschaftliche Kooperationen...

[mehr]

Privacy Shield, Überwachung, heimliche Datensammler: Immer häufiger wird auf personenbezogene Daten zugegriffen. Gleichzeitig ist der Umgang mit Daten Grundlage einer erfolgreichen Informations- und Wissensgesellschaft. Mit dem Ziel einen differenzierten Austausch zum Thema Datenschutz zu fördern, verleiht die Stiftung Datenschutz in Kooperation...

[mehr]

Der Trend zum Content-Marketing bringt es unweigerlich mit sich, dass werbetreibende Unternehmen Fachmedienhäusern mit neuen Wünschen begegnen. Das Nachfragespektrum reicht dabei von der Bereitstellung kompakter Beiträge über klassische Advertorials bis zu kompletten Publikationen. Das neue Yellow Paper der Kommission Corporate Media der Deutschen...

[mehr]

Mit Ronny Schumann hat die Kommission Digitale Medien der Deutschen Fachpresse einen erfahrenden Sales-Profi gewonnen. Ronny Schumann ist seit März 2013 Gesamtanzeigenleiter im VDE Verlag in Offenbach am Main. Er ist für das B2B-Anzeigengeschäft und insbesondere auch für das Online-Business der Medienmarken verantwortlich. Zuvor arbeitete er, nach...

[mehr]

Mit einem öffentlichen Appell haben sich seit letzter Woche bereits mehr als 1000 Verleger und Autoren vorwiegend aus dem Bildungs- und Wissenschaftsbereich an die Politik gewandt um für Publikationsfreiheit und eine vielfältige Verlagsvielfalt einzustehen.

Auslöser sind die geplanten Einschränkungen des Urheberrecht im Bereich Bildung und...

[mehr]

Die Deutsche Fachpresse heißt ein neues Fördermitglied in ihren Rängen willkommen: Die Real Insight (Wien) ist eine Business-Development-Agentur für Medien und Services, die es als ihre Kernaufgabe versteht „Verlage in die digitale Zukunft zu bringen“.

Die Schwerpunkte von Real Insight sind der Dialog mit Kunden in der Angebots-Entwicklung und der...

[mehr]

Die Kommission Veranstaltungen der Deutschen Fachpresse agiert ab sofort unter neuem Vorsitz: Martina Schönenberg, Rudolf Müller Mediengruppe, übernimmt im rollierenden Verfahren der Kommission den Vorsitz von Charlotte Kösterke, EW Medien und Kongresse.   

Martina Schönenberg ist Juristin und seit 2001 bei der Rudolf Müller Mediengruppe in...

[mehr]

Nach starken Zugriffszahlen in den Vormonaten, machen sich im Dezember die Feiertage bemerkbar: Die meisten deutschen Fachmedienhäuser verzeichnen in diesem Monat eine rückläufige Nachfrage ihrer Online-Angebote. Im Vergleich zum gleichen Monat des Vorjahres sind jedoch Steigerungen zu verbuchen: top agrar online (Landwirtschaftsverlag) gewinnt...

[mehr]

Save the Date! Unter dem Motto „Neue Horizonte erschließen – die Zukunft aktiv gestalten“ stehen neue Geschäftsmodelle und Tätigkeitsfelder im Zentrum des diesjährigen Kongresses der Deutschen Fachpresse. Am 17. und 18. Mai erwartet die rund 550 Kongressteilnehmer im Kap Europa in Frankfurt ein abwechslungsreiches Programm mit Keynotes,...

[mehr]